Lieber tierisch glücklich

Blogreihe mit Gastbeiträgen zu Tierstimmung, Tierkommunikation und Transformation #lieberglücklich #Blog #Glück #glücklich
"Lieber tierisch glücklich" (Fotoquelle: pixabay.com @ilyessuti)

Lieber glücklich von A bis Z - Teil 20

Heute geht es weiter mit Beiträgen zum Buchstaben T.

Lasst euch inspirieren zu den folgenden Themen:


"Tierisch glücklich" mit Tierstimmung, Stefanie Rénou schreibt über Tierkommunikation im Gastbeitrag #Blog #Tiere #Tierkommunikation #lieberglücklich #glücklich

"Lieber tierisch glücklich"

von Stefanie Rénou

 

Die schönsten Glücksmomente meines Lebens verdanke ich Tieren. Und darum war eigentlich schon immer klar, dass ich irgendwann etwas machen werde, bei dem die Tiere und ihr Glück im Mittelpunkt stehen. Ich wollte etwas an sie zurückgeben für all das, was sie mir schon geschenkt hatten!

 

Heute darf ich Tieren (m)eine Stimme geben. Denn mit „Tierstimmung“ habe ich meinem Wunsch ein Zuhause gegeben und lebe jeden Tag meine Vision von glücklichen Tieren.

 

Ich fand meine Berufung und folge - nach einer langen Reise – endlich dem Weg meines Herzens!

 

Ich bin Tierkommunikatorin. Ich spreche mit Tieren.

 

Täglich bringe ich sie und ihre Wünsche ihren Menschen näher.

 

Ein Tier zu beobachten, vielleicht sogar mit ihm in Kontakt zu treten, ist spannender als jedes Fernsehprogramm und heilsam für Seele.

 

Unsere Haustiere sind uns die besten Freunde: Immer da, lieben sie uns uneingeschränkt und vorurteilsfrei und bedingungslos. Ein sprudelnder Quell an Glücksmomenten für den, der sein Herz für sie öffnet.

 

Bewusst oder unbewusst ahnen wir es wohl alle:

"Tiere sind Engel auf Erden"

 

Wenn ich ein Tier und seine Menschen am Ende seines Lebens begleite und es schließlich in Ruhe und Frieden diese Erde verlassen darf, erfüllt mich das mit tiefer Zufriedenheit und dem Gefühl, alles richtig gemacht zu haben.

 

Nach Gesprächen mit verstorbenen Tieren gebe ich ihre weisen Botschaften an ihre meistens von Selbstvorwürfen und Schmerz gequälten Menschen weiter. So klärt und erklärt sich scheinbar Unerklärliches, die Menschen finden wieder Frieden in ihren Herzen und Seelen.

 

Glücksmomente auch dann, wenn ich eine vermisste Katze wieder nach Hause bringe. Wenn ihre Menschen vor Glück und Erleichterung weinen. Wenn ich spüre, dass auch das Tier glücklich und dankbar ist, wieder Zuhause zu sein.

 

Glücksmomente, wenn meine Kursteilnehmer zum ersten Mal bewusst eine Tierbotschaft erhalten.

 

»Tierstimmung« schenkt mir immer wieder schöne und bewegende Momente. Trauer und Glück wechseln ab, stets auf der Suche nach dem Gleichgewicht – auf und ab, immer in Bewegung, stets im Fluss.

 

Das ist es, was ich liebe und was mich wirklich glücklich macht.

Das ist Leben - das ist mein Leben.

Ich widme es von Herzen gerne den Tieren.

 

Stéfanie Renou

„Tierstimmung - ganzheitliche Tierkommunikation“

Kurse und Seminare, Tiergespräche, Sterbebegleitung, schamanische Reisen

Mehr über meine tierische Berufung kannst Du hier lesen:

https://tierstimmung.de/blog/


Transformiere dein Zuhause in einen Ort der Freude, Leichtigkeit und Glück. Gastbeitrag von Johanna Stüttgen #Ordnung #Transformation #Ordnungscoach #Blog #lieberglücklich #Glück #Glücksblogger

"Transformiere dein Zuhause in einen Ort der Freude, Leichtigkeit und Glück!"

von Johanna Stüttgen

 

Transformation bedeutet für mich, die Wandlung von einem Zustand in einen anderen. Von etwas was mich stört, belastet, behindert, mir mein Leben schwer macht - hin zu Freude, Klarheit, innerem Frieden, Leichtigkeit, Fülle, Inspiration, Kreativität und auch Glück. Dies kann ein Weg, ein Prozess oder auch unmittelbar geschehen. Durch eine Transformation verändere ich, wandle ich und schaffe so Raum und Platz für Neues, was ich in mein Leben ziehen will.

 

Bist du seit vielen Jahren, oder auch erst seit kurzem, auf dem Weg, deine emotionalen, mentalen oder psychischen Themen mittels Meditation oder diverser Energietechniken zu transformieren?

 

Aber es geht dir nicht schnell genug oder deine gewünschten Ergebnisse stellen sich nur zögerlich oder noch gar nicht ein? Manchmal haben wir blinde Flecken, oder können bestimmte Energieebenen noch nicht erreichen. Dafür braucht es dann die entsprechende Heilerin, Energetikerin oder Coach, die dir evtl. gerade nicht zur Verfügung steht.

 

Deswegen möchte ich dich, entsprechend dem 3. Hermetischen Gesetz der Analogien: "Wie innen – so außen, wie außen – so innen." zu einem alternativen Weg der Transformation einladen:

"Verwandele dein Zuhause..."

 

... oder anders gesagt: Miste es aus und transformiere so dein Leben.

 

Deine Räume spiegeln deinen Körper, Seele und auch deine emotionalen Zustände. Deswegen nennt man sie auch 3. Haut.

 

Unordnung, Chaos, überflüssiges Zeug und dein emotional bzw. seelischer Zustand, stehen in direktem Zusammenhang. Alle Dinge, die du besitzt, erfordern deine Zeit, Energie und machen Arbeit. Je mehr du in dieser Situation und mit deinem ganzen Krempel lebst, je mehr überflüssiger Ballast dich umgibt, desto mehr belastet und überfordert dich dieser Zustand auch auf innerer Ebene.

 

Nimm dir einen Moment Zeit und schaue dich um. Probiere die Perspektive einer Person einzunehmen, die noch nie in deinen Räumen war. Was sieht sie? Wie fühlt sie sich hier? Geht ihr das Herz auf? Riecht es gut? Freut sie sich über die klare, wohlige, gemütliche oder entspannte Ausstrahlung deines Zuhauses? Oder sieht sie überall Zeug? Unordnung? Liebloses Durcheinander? Spürt sie eine zähe, klebrige Energie – stagnierende, stickige Luft? Mache JETZT eine Mini-Transformation und miste 5-10 Min aus, schaffe Ordnung und lüfte kräftig durch. Wie fühlt es sich jetzt an?

 

Wenn du mit deinen Überzeugungen, Gedanken und Gefühlen hinter all den Dingen, mit denen du dich umgibst, in Kontakt kommst, wird dir bewusst werden, wie sehr dein Außen dein inneres Selbst beeinflusst und auch umgekehrt.

 

Beginnst du auszumisten und dich von deinem überflüssigen Zeug zu befreien, wirst du unmittelbare spür- und sichtbare, transformative Ergebnisse haben, die sich direkt positiv auf deinen emotionalen Zustand auswirken. Es wird leichter, heller und es stellen sich eine neue Klarheit und Glücksgefühle ein.

 

Durch das Ausmisten und Neu-Gestaltung deines Lebensraums, sowie dem neuen Verbinden und Ausrichten mit deiner Umgebung, bist du wieder in der Lage, dich frei zu entfalten. Es schenkt dir Zeit fürs Wesentliche und das Glück kann wieder in dein Leben und Zuhause einziehen.

 

Ich wünsche dir Klarheit und viel Glück in deinem transformierten Zuhause.

 

Alles Liebe,

Johanna Stüttgen

 

Deine Raum-Alchemistin & OrdungsCoach

im Großraum Timmendorfer Strand & Online

https://johanna-stuettgen.de/

https://www.facebook.com/johanna.stuettgen

 



Haben euch die Beiträge gefallen? Dann schreibt uns gerne in die Kommentare?!

Habt ihr Ideen für weitere Beiträge und Themen von A bis Z?

Schreibt mir eine email an liebergluecklich(at)posteo.de

 

Habt es gut, eure Katja

Kommentar schreiben

Kommentare: 0