Meine Buchtipps für ein glückliches Leben

"Glücklich ist wer Gutes lesen kann"

Buchtipps Bücher zu Depression Narzissmus Selbstliebe Spiritualität Persönlichkeitsentwicklung Lebenshilfe

 

Hier gebe ich euch ein paar persönliche Buchtipps* zu verschiedenen

Themen, wie Depression, Glück oder Hochsensibilität. 

 


Mein bester Buchtipp:

Ich lese aktuell:

Meine nächste Rezension:


"das große Buch für Körper, Geist und Seele"

Das große Buch für Körper und Seele - Louise L. Hay
Das große Buch für Körper und Seele

Kombinierte Ausgabe der erfolgreichen Klassiker Gesundheit für

Körper und Seele und Meditationen für Körper und Seele.

 

Das bewährte Gesundheitsprogramm der Erfolgsautorin:

Louise Hays umfassendes und für jeden anwendbares psychologisches Trainingsprogramm zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte kombiniert mit ihren effektivsten Meditationen. Mit Übungen, Affirmationen und Meditationen weist Hay den Weg zurück zum eigenen Selbst und zur inneren Balance von Körper, Geist und Seele.

 

Buch bei Amazon ansehen und kaufen*

 

 

 


"Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben" - Matt Haig

Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben / Matt Haig  lieber glücklich Bibliotherapie
Ziemlich gute Gründe am Leben zu bleiben

Ein Buch, das es eigentlich gar nicht geben dürfte.

 

Denn mit gerade mal 24 Jahren wird Matt Haig von einer lebensbedrohlichen Krankheit überfallen, von der er bis dahin kaum etwas wusste: einer schweren Depression. Es geschieht auf eine physisch dramatische Art und Weise, die ihn buchstäblich an den Rand des Abgrunds bringt. Dieses Buch beschreibt, wie er allmählich die zerstörerische Krankheit besiegt und langsam ins Leben zurückfindet. Eine bewegende, witzige und mitreißende Hymne an das Leben und an das Menschsein – ebenso unterhaltsam wie berührend. »Ich habe dieses Buch geschrieben, weil letztendlich doch etwas dran ist an den uralten Klischees: Die Zeit heilt alle Wunden, und es gibt ein Licht am Ende des Tunnels, auch wenn wir es zunächst nicht sehen können. Und manchmal können Worte einen Menschen tatsächlich befreien.« Matt Haig

 

Buch bei Amazon ansehen und kaufen*

 


Einladung zur Dankbarkeit David Steindl-Rast Buchtipp
Dankbarkeit
Hygge: das große Glück liegt in den kleinen Dingen
Hygge
Liebe dich selbst und es ist egal wen du heiratest Eva Maria Zurhorst #Bücher #Liebe #Selbstliebe #Partnerschaft
Liebe dich

"Der elefant, der das Glück vergaß" - Ajahn Brahm

Der Elefant, der das Glück vergaß
Der Elefant, der das Glück vergaß

Liebe, Weisheit, Erkenntnis – ein Geschenk, das Herz und Seele berührt

 

Niemand versteht es so gut, tiefe buddhistische Weisheit auf humorvolle und unterhaltsame Art zu präsentieren, wie Ajahn Brahm. Neun Jahre nach seinem SPIEGEL-Bestseller Die Kuh, die weinte präsentiert er neue Geschichten, die alltagspraktisches Lebenswissen bieten, ohne jemals belehrend zu wirken. Dabei schöpft der weltberühmte Mönch aus eigenen Erfahrungen, Erzählungen seiner Schüler, bekannten Anekdoten und alten Märchen, denen er eine überraschende neue Wendung verleiht. Mit großer Leichtigkeit und unnachahmlichem Charme vermittelt er zeitlos gültige Weisheit, die im Innersten berührt und einen ganz neuen Blick auf das eigene Dasein schenkt. Ein Buch, das lauthals zum Lachen bringt und auch zu Tränen rührt – für alle Menschen, die auf der Suche nach einem glücklichen Leben sind.

 

Buch bei Amazon ansehen und kaufen*


"Geschichten zum nachdenken" - Jorge Bucay

Jorge Bucay erzählt Geschichten die seine Psychotherapie ergänzen, zum Entdecken innerer Wahrheiten und Selbsterkenntnis
Geschichten zum Nachdenken

Fühlen wir uns nicht auch manchmal wie eine der Figuren aus den

wunderbaren Geschichten Jorge Bucays?

 

Wir mühen und regen uns, tun alles, um im besten Licht zu stehen, und am Schluss stolpern wir doch wieder über die eigenen Füße, scheitern an unserer Angst oder den simpelsten Denkfehlern.
Nach dem großen Erfolg von ›Komm, ich erzähl dir eine Geschichte‹ nimmt uns Jorge Bucay mit auf eine Reise zu Menschen, die auf verblüffende Weise die großen und kleinen Wahrheiten des Lebens erblicken. Vom Friedhof der Glücklichen, durch die Stadt der eitlen Brunnen bis zum Brief eines geständigen Mörders. Jorge Bucays poetische Phantasie kennt keine Grenzen. Sie entdeckt Länder, so neu und unerhört wie unsere Träume, und doch so nah und vertraut wie die unzähligen Geschichten unseres Lebens. Wer Jorge Bucay liest, wird ein bisschen wissender und sieht sich selbst mit anderen Augen.

 

Buch bei Amazon ansehen und kaufen*



Drei Fragen: Wer bin ich? Wohin gehe ich? Und mit wem?

Drei Fragen - Jorge Bucay #Leben #Glück #Fragen #Lebensfragen

Für die Suche nach dem Glück gibt es definitiv kein Rezept.

 

Und Jorge Bucay, der angesehene Psycho- und Gestalttherapeut weiß, wie vielfältig die Wege sind, die wir bei der Suche nach einem erfüllten Leben beschreiten können. Doch: Wie individuell ein Weg auch immer sein mag, es gibt ein gemeinsames Merkmal. Denn bei unserer Suche werden wir von drei Fragen geleitet, die wie ein roter Faden dieses Buches durchziehen. Wer bin ich? Wohin gehe ich? Und mit wem?
Jorge Bucay bringt komplexe Sachverhalte sinnfällig auf den Punkt, indem er beispielhafte Allegorien und Geschichten in seine Überlegungen mit einbezieht. Die Suche nach einem erfüllten Leben ist ein Weg, den jeder für sich selbst beschreiten muss, doch dieses Buch wird ihm sicher dabei helfen.

 

Buch bei Amazon ansehen und kaufen*



 

*Meine Buchtipps verlinke ich  über ein Partnerprogramm mit Amazon.

Bei einem qualifizierten Verkauf bekomme ich eine kleine Provision, für euch bleibt der Preis gleich.

Wenn ihr einen Buchladen um die Ecke habt, den ihr gerne unterstützt, dann kauft das Buch bitte dort.